Team von Studierenden in Produktionsbetrieb

WTT Wissenstransferstelle

Die WTT Wissenstransferstelle bietet Unternehmen und öffentlichen Institutionen jeder Art entgeltliche Unternehmensanalysen, Marktforschungen und Managementkonzeptionen für nationale und internationale Märkte an. Alle Studierenden im Bachelor of Science in Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik realisieren während ihres Studiums drei bis vier dieser Aufträge, als sogenannte Praxisprojekte, zur Schärfung ihres Praxis-Know-how. Sie arbeiten dabei im Team oder alleine, aber immer mit Begleitung von OST-Dozierenden. Es gilt die mit der Kundschaft definierten Projektziele methodisch korrekt und direkt anwendbar zu erfüllen. Die Praxisprojekte sind ein strategischer Eckpfeiler und eine Unique Selling Proposition (USP) der OST – Ostschweizer Fachhochschule.

Zum krönenden Abschluss dieser Praxisprojekte organisiert die WTT jedes Jahr im September den WTT YOUNG LEADER AWARD. Im Kreise von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Studierendenschaft werden an diesem feierlichen Anlass die besten Praxisprojektteams in den Kategorien Marktforschung und Managementkonzeption ausgezeichnet.

Nationale Praxisprojekte

Betriebsökonomie- und Wirtschaftsinformatik-Studierende der OST St.Gallen erarbeiten für Sie auf dem Schweizer Markt:

immer in Begleitung von erfahrenen Projekt-Coachs.

Betriebsökonomie- und Wirtschaftsinformatik-Studierende der OST St.Gallen erarbeiten für Sie auf dem Schweizer Markt:

immer in Begleitung von erfahrenen Projekt-Coachs.

Internationale Praxisprojekte

Studierende der OST St.Gallen und von internationalen Partneruniversitäten arbeiten als interkulturell gemischte Praxisprojektteams für Sie in internationalen Märkten.

Kontakt

OST – Ostschweizer Fachhochschule
WTT Wissenstransferstelle
Rosenbergstrasse 59, Postfach
9001 St.Gallen, Switzerland

Tel. +41 71 226 17 30
wtt-wi(at)ost.ch

Sie finden uns auch auf Social Media