MAS/DAS mit Vertiefungsrichtung Future Banking

Die Finanz- und Bankbranche sieht sich einer breiten Front von Herausforderungen gegenübergestellt: neue Technologien, der demografische Wandel, neue Arbeitsmodelle oder stärkere staatliche Regulierungen sind Beispiele dafür. Im MAS/DAS in Banking & Finance mit Vertiefungsrichtung Future Banking erlangen Fach- und Führungskräfte fundiertes Fachwissen sowie Methodenkompetenzen, um für künftige Entwicklungen bereit zu sein.

Welche Innovationen prägen das Banking der Zukunft? Und wie sehen die künftigen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden aus? Mit diesen und weiteren Fragestellungen muss sich die Finanz- und Bankenbranche derzeit auseinandersetzen. 

Der Masterstudiengang (MAS) und der Diplomlehrgang (DAS) in Banking & Finance mit Vertiefungsrichtung Future Banking beleuchten aktuelle Megatrends und vermitteln hilfreiche Management-Tools. Die Studierenden werden unter anderem dazu befähigt, Innovationsprojekte im Bankenumfeld zu leiten, selbst zu initiieren und umzusetzen sowie die Weiterentwicklung von Finanzinstituten generell einzuschätzen und zu managen.

Abschluss

Master of Advanced Studies MAS in Banking & Finance mit Vertiefung in Future Banking (60 ECTS)

Aufbau

Der MAS in Banking & Finance mit Vertiefung in Future Banking setzt sich wie folgt zusammen:

  • 2 CAS aus der Vertiefungsrichtung Future Banking:
    • CAS Innovatives Bankmanagement an der OST
    • Ein weiterer, frei wählbarer, externer (d.h. ausserhalb der OST) CAS aus einem äquivalenten, fachrelevanten Bereich z.B. mit einem Fokus auf:
      • Digital Banking 
      • Digital Finance
      • Fintech
      • Blockchain Economy
      • Bankführung / Management
  • Masterarbeit an der OST zum Thema Future Banking / Digital Banking / Innovatives Banking

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, um die für Sie passende Lösung zu finden und Anrechenbarkeiten äquivalenter Weiterbildungsprogramme zu prüfen.

Abschluss

Diploma of Advanced Studies DAS in Banking & Finance mit Vertiefung in Future Banking (37 ECTS)

Aufbau

Der DAS in Banking & Finance mit Vertiefung in Future Banking setzt sich wie folgt zusammen:

  • Diplomarbeit an der OST zum Thema Future Banking / Digital Banking / Innovatives Banking

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, um die für Sie passende Lösung zu finden und Anrechenbarkeiten äquivalenter Weiterbildungsprogramme zu prüfen.

Zielgruppe

Die Vertiefungsrichtung Future Banking eignet sich für Fach- und Führungspersönlichkeiten aus dem Banken- oder Finanzumfeld, die für die künftigen Entwicklungen im Banking nicht nur bereit sein, sondern diese aktiv mitgestalten möchten. Angesprochen sind nicht nur aktuelle Teamleitende oder Geschäftsleitungsmitglieder, sondern auch Fachkräfte, die eine solche Position anstreben.  Das Angebot richtet sich aber auch an Fachkräfte ohne Führungsanspruch. Aus fachlicher Sicht gehören grundsätzlich alle Bankangestellten zur Zielgruppe. Dazu zählen nebst Privat- oder Firmenkundenberatenden auch Mitarbeitende von Supporteinheiten, Stabsstellen oder anderen Bereichen innerhalb der Banken- oder Finanzbranche.

Absolventinnen und Absolventen

  • zeichnen sich durch ein interdisziplinäres, bankenspezifisches Fachwissen aus;
  • verfügen über eine breite Auswahl an methodischen Tools aus,  die sie dazu befähigen, die Bankenwelt nachhaltig weiterzuentwickeln;
  • gehen voran und definieren das Banking der Zukunft.

Sind Sie unsicher, ob diese Weiterbildung zu Ihnen passt? Wir beraten Sie gerne: kostenlos und unverbindlich.

Zur Beratung

Haben Sie mit dieser Weiterbildung das passende Angebot gefunden? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen