Bachelorstudium Systemtechnik

Unser Studium bietet Ihnen sowohl ein breites Fundament an Ingenieurswissen als auch eine fachliche Spezialisierung. Egal ob Sie in der Forschung und Entwicklung, Projektleitung oder einer Führungsposition tätig werden wollen, das Systemtechnik Studium bietet Ihnen die besten Voraussetzungen dafür.

Wir vermitteln Ihnen im Ingenieurstudium Systemtechnik mit Bachelorabschluss die nötigen Fähigkeiten in einem Grundstudium mit der Möglichkeit, sich in sechs Vertiefungen zu spezialisieren. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse als Systemtechnik-Ingenieurin oder - Ingenieur in: Computational Engineering,  Elektronik und Regelungstechnik, Ingenieurinformatik, Maschinenbau, Mikrotechnik oder Photonik

Das Studium auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science FHO in Systemtechnik mit Vertiefung in (+ Name der Vertiefung *)

*) Ihre Wahlmöglichkeit: 

Computational Engineering, Elektronik und Regelungstechnik, Ingenieurinformatik, Maschinenbau, Mikrotechnik oder Photonik

Studienorte

Buchs und St.Gallen

Studiendauer

6 Semester (Vollzeit)
8 Semester (berufsbegleitend)

zum Aufbau des Studiums

Studienbeginn

Mitte September

Anmeldefrist

Einzelne Anmeldungen für den Studienbeginn im Herbstsemester 2022 noch möglich

 

Fürs Studium anmelden

Warum Systemtechnik studieren?

Weil die Zukunft komplex ist

«Ich bin überzeugt, dass die dringenden und komplexen Probleme dieser Welt interdisziplinäre, ganzheitliche und nachhaltige Lösungsansätze verlangen.»

Christoph Würsch, Dozent für Systemtechnik

Weil du deine Zukunft gestaltest

Corsin Gmür hat Mikro-Systemtechnik und Computational Engineering studiert. Heute weiss er, was ihm das Studium gebracht hat.