Lernbereiche und Kompetenzen

Im Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik an der OST entwickeln Sie in den fünf Lernbereichen Kompetenzen, die über das Fachwissen hinausgehen. Als erfolgreiche Führungskraft müssen Sie nicht nur fachlich überzeugen, sondern auch methodisch fit sein, im Team arbeiten können und Ihre Stärken und Schwächen kennen. So werden Fähigkeiten wie kritische Selbstreflexion, kompetente Gesprächsführung und Teamfähigkeit gefördert. Kombiniert mit relevanten Fachinhalten macht dies das Wirtschaftsinformatik-Studium einzigartig.

Modultafel Vollzeitstudium (ab HS 2021)

Modultafel berufsbegleitendes/Teilzeit Studium (ab HS 2021)

Studieninhalte:

  • Wirtschaft und Recht
  • Informatik-Grundlagen
  • Wirtschaftsinformatik im engeren Sinn
  • Kultur, Gesellschaft, Sprachen, Mathematik und Statistik
  • Praxisprojekte und Bachelorarbeit

Wirtschaft und Recht

Im Lernbereich «Wirtschaft und Recht» setzen Sie sich mit ausgewählten Theorien, Konzepten, Methoden und Instrumenten der Managementlehre, des Rechnungswesens, der Volkswirtschaftslehre und des Rechts auseinander. Das Studium in diesem Lernbereich folgt einem systemischen Ansatz und fokussiert auf die Gestaltung von Organisationen unter Berücksichtigung des relevanten Umfelds. Die Lerninhalte dieses Bereichs fördern Ihr systemisches und vernetztes Denken.

Dieser Lernbereich umfasst u. a. Grundlagen des Software Engineerings, objektorientierte Programmierung, Architekturen von Anwendungssystemen, Daten und Datenstrukturen für Anwendungen in der Wirtschaftsinformatik sowie Aufbau und Realisierung von Datenbanksystemen.

In diesem Lernbereich befassen Sie sich mit Lerninhalten, die Erkenntnisgegenstände der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik integrativ miteinander verbinden. Dieser Lernbereich umfasst Themen wie Anforderungsmanagemnt, Geschäftsprozessmanagement, Informations- und Wissensmanagement, integrierte Business Software, Data Science und Artificial Intelligence sowie Themen der digitalen Transformation.

In diesem Bereich entwickeln Sie Verständnis für ethische und politische Fragestellungen. Sie erlangen wichtige mathematische und statistische Grundlagen und fördern Ihre kommunikativen Kompetenzen. In der Fremdsprache Englisch liegt der Fokus auf der Wirtschaftssprache. Sie erweitern das Hör- und Leseverständnis und bilden Ihre Sprech- und Schreibkompetenz weiter aus.

Die Praxisprojekte sind ein besonderes Merkmal der OST Bachelorstudiengänge im Departement Wirtschaft. Wir legen viel Wert auf Ihre intensive Involvierung in konkrete Praxisfragestellungen. In diesem Lernbereich wenden Sie die erworbenen Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenzen praktisch an. Die Projektbearbeitung erfolgt mit Coachings durch erfahrene OST-Dozierende. Sie finden weitere Informationen im Abschnitt Praxisnähe.