Tagesseminar zur Kreislaufwirtschaft

Go Circular!

Kreislaufwirtschaft – sinnvolle Zukunftsstrategie
für KMU oder Utopie?

Die Klimakrise erfordert nachhaltiges Handeln und Wirtschaften. Die Kreislaufwirtschaft bietet in der Theorie eine Lösung, aber wie sieht die Praxis aus?

Kreislaufwirtschaft bietet KMU nicht nur die Chance, ökologische Verantwortung zu übernehmen, sondern auch wirtschaftliche Chancen zu nutzen. Mit effizienter Ressourcennutzung und der Schliessung von Kreisläufen können Unternehmen nicht nur Kosten sparen, sondern ihre Wettbewerbsfähigkeit, Attraktivität und Zukunftsfähigkeit steigern.

Doch was ist Kreislaufwirtschaft überhaupt? Funktioniert das nicht nur für Aludosen oder PET Flaschen? Diese und weitere Fragen werden am eintägigen Seminar zur Kreislaufwirtschaft beantwortet. Sie lernen das Konzept der Kreislaufwirtschaft kennen, Strategien zu deren Erreichung, sowie Tools und Methoden zur konkreten Messung und Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Inhalte

  • Hintergründe und aktuelle Entwicklung

  • Strategien zur nachhaltigen Entwicklung

  • Lineare vs. zirkuläre Wirtschaft

  • Kreislaufwirtschaft im Detail

  • Bestimmung der Zirkularität am praktischen Beispiel

  • Werkzeuge zur Verbesserung der Kreislauffähigkeit

Nutzen

  • Sie gewinnen einen Überblick über die verschiedenen Schlagworte, deren Kontext und die aktuellen Geschehnisse national wie international

  • Sie verstehen den Unterschied zwischen linearer und zirkulärer Wirtschaft

  • Sie erlernen den Umgang mit einem spezifischen Tool zur Messung der Kreislauffähigkeit von Produkten, Bereichen oder Unternehmen

  • Sie lernen, wie Sie Potenziale in Ihrer Unternehmung zur Reduktion des Ressourcenverbrauchs identifizieren

  • Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Strategien zur Verbesserung der Zirkularität

  • Sie lernen, wie Sie ihre Lieferketten resilienter gestalten und Abhängigkeiten reduzieren können

  • Sie können Aufwand und Ertrag auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft abschätzen

Anforderungen und Vorkenntnisse

  • Es sind keine technischen oder inhaltlichen Vorkenntnisse nötig

  • Bitte bringen Sie ein Notebook mit

Für wen ist das Seminar geeignet?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende und Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen, die ökologische Verantwortung übernehmen wollen und ihr Unternehmen nachhaltiger, zukunftsgerichteter und kreislauffähiger ausrichten möchten.

Administratives

Termin

4. Juli 2024 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Kosten

Tagesseminar CHF 870.-
(*Alle Preise exkl. MwSt., inkl. Kursunterlagen und Weiterbildungsnachweis. In der Schweiz fällt keine MwSt. an, abweichende Regelungen im Ausland möglich.)

Anmeldung unter

Anmeldung

(Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sofern mehr Anmeldungen als Plätze eingehen, wird eine weiteres Seminar zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.)

Kontaktperson

Andreas Bauer

IDEE Institut für Innovation, Design und Engineering Dozent und Projektleiter

+41 58 257 15 69 andreas.bauer@ost.ch