Eleonore Arrer, MSc

IPW Institut für Angewandte Pflegewissenschaft Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+41 58 257 15 45eleonore.arrer@ost.ch

Curriculum Vitae

Ausbildung und Studium

  • 2019 - 2021: CAS Hochschuldidaktik
  • 2019: Doktoratsstudium Epidemiologie und Public Health an der Medizinischen Fakultät, Universität Basel und Swiss TPH (CH)
  • 2015 - 2017: Internationales Studium European Health Economics and Management (EU-HEM) mit der Spezialisierung Global Health (MSc) an den Universitäten Rotterdam (NL), Oslo (NO), Bologna (IT) und dem Management Center Innsbruck MCI (AT)
  • 2011 - 2015: Studium Pflegewissenschaft (BScN) gekoppelt mit der Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau an der Medizinischen Universität Graz (AT)

Berufliche Tätigkeit

  • seit 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Angewandte Pflegewissenschaft, OST - Ostschweizer Fachhochschule (CH)
  • 2017: Praktikantin am Institut für Angewandte Pflegewissenschaft, FHS St.Gallen (CH)
  • 2016: Public Health Trainee at Swasti Health Resource Center, Bangalore (IN)
  • 2011 - 2015: Praktikantin Pflege im Akut- und Langzeitbereich sowie in der ambulanten Pflege im In- und Ausland

Kompetenzprofil

  • Palliative Care, Family Caregivers, Public Health

Lehrtätigkeit

Studiengang BSc in Pflege: Kurs Palliative Care
Studiengang MSc in Pflege: Kurs im Modul Lebenswelt- und Gesundheitstheorien
CAS/MAS Lehrgänge, JMM: Lektionen zu Assessment, Palliative Care, chronische Erkrankungen
BZGS HF Pflege: Lektionen im Block Rehabilitation
Betreuung von Bachelor,- Masterarbeiten

Projekte

Laufende Projektmitarbeit:

  • Trust, interprofessional collaboration and the role of the APN in the clinical pathway of women with gynaecological cancer – a mixed methods study (TANGO-Study)
  • Gesundheitsrisiko Geld – Sozioökonomische Auswirkungen einer Krebserkrankung 
  • Standortbestimmung Palliative Care im Kanton Graubünden
  • Begleitevaluation Hospiz Graubünden
  • Palliative Care Phasen (PCP) bei Klientinnen und Klienten mit onkologischen Erkrankungen im Setting Spitex

Referate

Arrer, E. & Lorez-Meuli, M. (2021). Partizipative Standortbestimmung Palliative Care im Kanton Graubünden. Nationaler Palliative Care Kongress 2021. palliative.ch. Biel, 24.11.2021.
Arrer, E. (2021). Perspektive der Angehörigen im Hospiz. Nationaler Palliative Care Kongress 2021. palliative.ch. Biel, 24.11.2021.
Arrer, E. (2021). Sozioökonomische Auswirkungen von Krebs: Früherkennung finanzieller Belastung. DGHO 2021. Vertiefte onkologische Pflegepraxis. Online, 02.10.2021. 
Arrer, E. & Müller, M. (2021). Schuldenfalle Krebs – Sozioökonomische Auswirkungen einer Krebserkrankung. Workshop: 4. Nationale Tagung Gesundheit & Armut 2021, Online, 21.01.2021.
Arrer, E. (2019). Palliative Care Phasen (PCP) bei Klientinnen und Klienten mit onkologischen Erkrankungen im Setting Spitex. Science Slam: Ping Night, Zürich. 

  • Arrer, E. & Fringer, A. (2020) . Entwicklung eines Monitoringsystems in der häuslichen Palliative Care zur Krisenvermeidung. palliative ch. 3/4-2020
  • Arrer, E.; Kroh, D.; Fringer, A. 2019. Hauptkrisen der häuslichen Pflege : eine Bewertung . In: Fringer, André, Hrsg. , Das Buchser Pflegeinventar für häusliche Krisensituationen (BLiCK) : Analysen, Werkzeuge und Empfehlungen zur Krisenintervention. Bern: Hogrefe. S. 59-64. Verfügbar unter : https://doi.org/10.1024/85856-000
  • Fringer, A., Arrer, E., Maier, E., Schnepp, W. & Ulmer, T. (2019). Development of an Early Warning System to Prevent Crises in the Palliative Home Care Setting of Patients and Their Informal Caregivers: Protocol for a Mixed Method Study 8 (11), e13933. DOI: 10.2196/1393
  • Scheidegger, A., Müller, M., Arrer, E. & Fringer, A. (2019). Das dynamische Modell der Angehörigenpflege und -betreuung. In: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie. DOI: 10.1007/s00391-019-01574-8
  • Arrer, E. & Fringer, A. (2019). Einsamkeit und Beziehung in der häuslichen Pflege. In: Angewandte Gerontologie Appliquée 4 (1), 25–27, https://doi.org/10.1024/2297-5160/a000064
  • Arrer, E., Waldboth, V. & Fringer, A. (2018). Bedarf von spezialisierter Palliativpflege : Untersuchung der Pflege- und Betreuungssituation in der Region Zürich. Winterthur: FHS St. Gallen / Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Fringer, A. & Arrer, E. (2018). "Readiness" bei Patientinnen und Patienten mit chronischen Erkrankungen. In: Das Einsamkeits-Buch. Bern: Hogrefe. 310-318, doi: https://doi.org/10.1024/85793-000 
  • Fringer, A. & Arrer, E. (2018). Die Einsamkeit pflegender Angehöriger. In: Das Einsamkeits-Buch. Bern: Hogrefe. 228-237, DOI: https://doi.org/10.1024/85793-000
  • Arrer, E. & Fringer, A. (2018) . Hospize als Ausdruck einer «Compassionate Community». palliative ch. 2/4-2018
  • Fringer, A. & Arrer, E. (2017) . Spezialisierte Palliative Care in der stationären Langzeitpflege bzw. Hospizversorgung. Eine Definitionssynthese. Schlussbericht: im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Online abrufbar unter: https://www.plattform-palliativecare.ch/sites/default/files/page/files/180514_Schlussbericht_Bestandsaufnahme_Hospize.pdf