Prof. Corinna Semling

IQT-IKIK Professorin, Institutspartnerin IKIK

+41 58 257 44 60corinna.semling@ost.ch

Akademische Titel

  • Diplom Psychologie, Universität Regensburg
  • MAS Integrative Organisationsberatung , Fachhochschule Nordwestschweiz

Fachliche Schwerpunkte

  • Teamkommunikation, Psychologie, Human System Integration, Arbeitsgestaltung, Resilienz

Berufspraxis, Industrieerfahrung

  • seit 2021 Professorin am ikik Institut für Kommunikation und Interkulturelle Kompetenz
  • 2020 – 2021 Leiterin Kompetenzteam Organisation & Personal B E T Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH, Aachen
  • 2006 – 2018 Programm-Managerin und Projektleiterin IABG mbH, Center of Competence Safety & Human Factors, Ottobrunn
  • 2002 – 2016 Dozentin (nebenberuflich) im MAS Wirtschaftsingenieure ZHAW, Zürich
  • 2002 – 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Mensch und Organisation, FHNW, Olten
  • 2002 Projektmitarbeiterin Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob), Zürich

Spezialisierung in der angewandten Forschung und Entwicklung

  • Organisationsentwicklung & Change Management
  • Human Factors – Menschen in sicherheitskritischen Arbeitssystem
  • Teamkommunikation in kritischen Situationen
  • Teamresilienz & Krisenmanagement
  • (2021) EVU 2030 – Wie sieht die Organisation der Zukunft aus?, Corinna Semling & Christiane Michulitz
  • (2018) Teamresilienz als Beitrag zu schwierigen Entscheidungen in Ausnahmesituationen., Verlag für Polizeiwissenschaft, Verantwortlich Denken und Handeln in komplexen Umwelten
  • (2016) Entwicklung eines Modells zur Teamresilienz in kritischen Ausnahmesituationen., Springer Nature , Gruppe – Interaktion – Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO). , 47, 119 - 129 , 2366-6145 ; 2366-6218
  • (2015) Grundlagen für resiliente Organisationen und Prozesse (Shared Situational Awareness), Verlag für Polizeiwissenschaft, Resilienz in Organisationen stärken – Vorbeugung und Bewältigung von kritischen Situationen.