Dr.rer.pol. Sabine Pallas

IFU Institut für Unternehmensführung Kompetenzzentrum Finanzmanagement und Controlling

+41 58 257 15 66 sabine.pallas@ost.ch

Curriculum Vitae

Berufserfahrung

  • Seit 03/2020: FHS St.Gallen – Hochschule für Angewandte Wissenschaften; Dozentin für Finanzmanagement und Controlling
  • 2017-2020: BMW AG München, Vertriebssteuerung
  • 2013-2016: BMW AG München, Strategisches Produktcontrolling
  • 2008-2013: TU München, Lehrstuhl für BWL-Controlling, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin
  • 2002-2008: TU München, Studium der Mathematik


Qualifikation

  • 2013: Promotion zum Dr. rer. pol. TU München
  • 2008 Diplom-Mathematikerin, TU München


Internationale Erfahrung

  • 2011: Forschungsaufenthalt Lancaster University, UK
  • 2005/2006: Visiting Student an der University of Virginia, USA

Kompetenzprofil

Expertise:

  • Betriebliches Rechnungswesen (Controlling, Management Accounting)
  • Wertorientierte Unternehmensführung


Forschungsprojekte:

  • Innosuisse Forschungsprojekt 49204.1 IP-SBM: Unternehmerische Resilienz: Entwicklung eines KI -gestützten Ratings zur Steigerung der Krisensicherheit. Bestätigt April 2021. Laufzeit Mai 2021 – November 2022.


Dissertation:

  • Pallas (2013): Analysis of Multi-period Investment under Regulation in the German Power Grid. Dissertation München 2013


Praxiserfahrung:

  • Vertrieb (Steuerung, Planung, Controlling)
  • Controlling (Strategisches Produktcontrolling, Portfoliosteuerung)
  • Lux/Pallas/Christodoulou (2020): Anforderungen an ein resilientes Geschäftsmodell nach der Corona-Krise. Controller-Magazin, Sept. 2020.
  • Gehrig/Pallas (2021): Controlling von Rückstellungen. Controlling & Management Review, Juni 2021.