Studentin Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen im Gespräch

Vertiefung Smart Products

In der Vertiefungsrichtung «Smart Products» gewinnen Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens ein tieferes Verständnis dafür, wie mit smarten Produkten gezielt Daten gesammelt und diese dann als Grundlage für clevere Geschäftsmodelle, Anwendungen und Produktverbesserungen dienen können. 

Die Vertiefung «Smart Products» vermittelt den Studierenden ein vertieftes Verständnis für Kundenwünsche und deren Umsetzung in ein machbares und realistisches Produktkonzept. Die Studierenden setzen sich aktiv mit Technologien und deren Grenzen auseinander, lernen Daten auszuwerten und das Planen der Datenflüsse und deren spätere Nutzung. 

Was sind «Smart Products»?

In der Vertiefung «Smart Products» stehen die Thematiken «Daten sammeln» und «Generieren von Kundennutzen» im Fokus. Aus der Wirtschaft kommen diesbezüglich interessante und relevante Fragestellungen: Wie hoch ist das Cross-Selling-Potential für ein neues Produkt? Welcher Lifetime-Profit lässt sich mit welchen Kosten erzielen? Wie lassen sich Interessenten mit hohen Lifetime-Values gewinnen und so weiter. Um diese Fragen beantworten zu können, sind Kompetenzen im Bereich Datenmanagement nötig. In dieser Vertiefung lernen Studierende, Daten professionell zu nutzen mit dem Ziel, smarte Produkte marktgerecht planen und umsetzen zu können.

Die Vertiefung ist auf zwei Semester mit je einem Modul aufgeteilt. Das erste Modul «Smart Products» bietet die Möglichkeit, anhand von Usecases und Geschäftsmodellen den Innovationsprozess von Produkten kennenzulernen. Das Ziel dabei ist die Definition, Planung und Konzeption von smarten Produkten mit Kundenwert. Im Modul werden brandneue Technologien nicht nur theoretisch erklärt, die Studierenden arbeiten auch mit diesen. Dazu zählt die Erweiterung eines Standardprodukts mit Sensorik, Messmethoden, Konnektivität und Software.

Heute werden in allen Wirtschaftszweigen grosse Datenmengen ausgewertet. Beispielsweise wird in der Handelsbranche das Kaufverhalten von Menschen analysiert, um die Ursache von Retouren zu verstehen und diese zu minimieren. Um diese Daten richtig nutzen zu können und korrekte Erkenntnisse daraus zu ziehen, sind Fachkräfte im Bereich Data Science gefragt. «Data Science» ist auch der Modulname des zweiten Teiles dieser Vertiefung. In diesem praxisorientierten Modul lernen die Studierenden den Umgang mit Phyton und JupyterLab. Das Auswerten von Daten und Erstellen von Datengrundlagen für Entscheidungen sind dabei schlüsselrelevante Tätigkeiten. Ebenfalls lernen die Studierenden Informationssystem- und Datenbank-Anwendungen kennen, inklusive Data-Mining-Prozess und Algorithmen für die Klassifikation, die Segmentierung und die Warenkorbanalyse.

Absolventinnen und Absolventen der Vertiefungsrichtung «Smart Products» arbeiten in Funktionen rund um das Produktmanagement. Mit dem aus der Vertiefung gelernten Wissen, insbesondere wie neue Technologien angewendet werden können, besitzen die Studierenden eine auf dem Arbeitsmarkt gesuchte Kompetenz. Eingesetzt im Innovationsprozess bieten die Absolventinnen und Absolventen dem zukünftigen Arbeitgeber einen signifikanten Mehrwert und können dem Unternehmen helfen, Mehrnutzen zu generieren.

Typische Berufsfelder sind beispielsweise Produktmanager oder Data Analyst in vielen verschiedenen Wirtschaftszweigen wie der Logistikbranche, im Gesundheitswesen, der Handelsbranche oder der Maschinenbaubranche.

Basisstudium des Wirtschaftsingenieurwesens

mit folgenden Grundlagen-und Vertiefungsfächern:

  • Data Science
  • Smart Products
  • Angewandte Programmierung
  • Computational Thinking
  • Datenbanksysteme
  • Geschäftsprozesse und IT Werkzeuge 1
  • Geschäftsprozesse und IT Werkzeuge 2
  • COMT
  • Produktionsmanagement

Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen (180 ECTS) mit Zusatzzertifikat «Smart Products».

Zusammen mit einer thematisch verwandten Bachelorarbeit stellt diese Vertiefungsrichtung bei entsprechenden Studienleistungen den direkten Zugang zum Master of Business Engineering sicher.