Prof. Dr. Roman Hänggi

Professor, Institutspartner IPEK

+41 58 257 46 03 roman.haenggi@ost.ch

Aktuelle Projekte

  • Verschiedene Innosuisse Projekte zur Smarten Fabrik Verschiedene Dienstleistungsprojekte zur Umsetzung von Lean Management Leiter DigitalLab@OST https://digitallabathsr.ch/

Berufspraxis, Industrieerfahrung

  • 1993 - 2016: Industrieerfahrung auf verschiedenen Management Levels in CH, USA bei Leica, Bosch, Hilti, Arbonia

Spezialisierung in der angewandten Forschung und Entwicklung

  • Digitalisierung in der Industrie, Industrie 4.0, Smart Factory

Wissenschaftliche Auszeichnungen, Preise

  • Nominiert für Best Teaching Award (Top 3) - 2016
  • (2021) LEAN Production – einfach und umfassend, Ein praxisorientierter Leitfaden zu schlanken Prozessen mit Bildern erklärt, https://www.springer.com/de/book/9783662627013, 1. Auflage, 978-3-662-62702-0, 978-3-662-62701-3
  • (2020) Digitalisierung als Treiber für innovative Geschäftsmodelle, Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI), Studie im Rahmen des Berichtes «Forschung und Innovation in der Schweiz 2020» Teil C, Studie 7, S. 341 - S. 359, 1. Auflage, ISSN 2296-3847
  • (2020) Digitalisierung erzwingt neue Geschäftsmodelle, Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) und vom Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), Die Volkswirtschaft, 06/2020, S. 56 - S. 58
  • (2020) Smart Learning Factory – Network Approach for Learning and Transfer in a Digital & Physical Set up, Nyffenegger F., Ríos J., Rivest L., Bouras A. (eds), Product Lifecycle Management Enabling Smart X. PLM 2020. IFIP Advances in Information and Communication Technology, vol 594. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-030-62807-9_2, S. 15 - S. 25, 1. Auflage, 978-3-030-62806-2, 978-3-030-62807-9
  • (2020) Cross Industrial PLM Benchmarking Using Maturity Models, Nyffenegger F., Ríos J., Rivest L., Bouras A. (eds) , Product Lifecycle Management Enabling Smart X. PLM 2020. IFIP Advances in Information and Communication Technology, vol 594. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-030-62807-9_43, 1. Auflage, 978-3-030-62806-2, 978-3-030-62807-9
  • (2018) A Reference Model for PLM in the Area of Digitization, Chiabert P., Bouras A., Noël F., Ríos J. (eds), Product Lifecycle Management to Support Industry 4.0. PLM 2018. IFIP Advances in Information and Communication Technology, vol 540. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-030-01614-2_33, S. 358 - S. 366, 1. Auflage, 978-3-030-01613-5, 978-3-030-01614-2
  • (2018) Digitalisierung à la carte - Individuelle Auswahl von Use-Cases nach strategischen Prioritäten, https://doi.org/10.3139/104.112016, ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, Hanser, ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 113 (12), S. 850 - S. 854, ISSN 0947-0085
  • (1996) Parallelisieren im Innovationsprozess: Simultaneous Engineering reduziert die Risiken, Verlag Industrielle Organisation BWI ETH, io Management Zeitschrift, 65 (1996), Nr. 7/8, S. 29 - S. 33
  • (1996) Risikomanagement und Simultaneous Engineering, Dissertation, 1. Auflage
  • (1996) Wettbewerbsfähig durch Umstellen auf modularisierte Fertigung, Verlag Industrielle Organisation BWI ETH, io Management Zeitschrift, 65 (1996), Nr. 3, S. 65 - S. 70
  • (1994) Wettbewerbsfähig durch Umstellen auf modularisierte Fertigung , Wildemann, Horst (Hrsg.), Tagungsband des Münchner Management Kolloquiums 1994, Industriestandort Deutschland: Unternehmen in Deutschland - Wie ist der Standort zu retten?, 707-727, 1. Auflage, 3-929918-31-5
VerfasserTitelJahrArbeit
Stefan Berweger Agile Entwicklung eines Geschäftsmodells 2021Projektarbeit
Amos Walder Industrielles Bauen in der Schweiz 2021Projektarbeit
Elia Donno Nutzen und Potenziale eines SCADA Systems 2021Projektarbeit
Adrian Kalt Operative Exzellenz in der Bauindustrie durch Lean Construction 2021Projektarbeit
Adrian Kalt AVAG Digitalstrategie 2020Projektarbeit
Oliver Müller Digitales Optimierungskonzept für den Beschaffungsprozess der SpanSet AG 2020Bachelorarbeit
Joel Studer Evaluation von Lagerkonzepten zur Einführung einer Pullsteuerung bei schwankender Qualität 2020Bachelorarbeit
Olga Saporoshzew Mixed Reality für Geberit 2020Bachelorarbeit
Benjamin Frei Produktionsplanung und -steuerung in der Kleingiesserei 2020Bachelorarbeit
Mauro Gabriel Ramirez Produktivitätsmessung einer Montagelinie 2020Bachelorarbeit
Livio Billeter CRM for High-Speed Product Group of ABB 2019Projektarbeit
Vivien Kubli Degree of Lean-Implementation in medium-sized industrial enterprises 2019Bachelorarbeit
Daniel Nussbaumer SAP Leonardo 2019Projektarbeit
Philipp Steck Seamless CAD-CAM Chain 2019Bachelorarbeit
Tobias Küng Datendurchgängigkeit für die Produktion der Geberit - am Beispiel von Betätigungsplatten 2018Bachelorarbeit
Ruedi Oberholzer Erarbeiten eines Marketing Konzepts für das Produkt Drall - Fix 2018Projektarbeit
Emil Looser Optimierung einer integrierten Produktionsanlage für grosse Stückzahlen 2018Bachelorarbeit
Livio Billeter Reduktion Durchlaufzeit des Auftragsabwicklungsprozess für die Freedom EVO-Geräte Serie 2018Bachelorarbeit
Stefanie Giger Unique identification and gapless traceability of parts 2018Projektarbeit
Simon Honegger Assessment Methode für Industrie 4.0 2017Bachelorarbeit
Stefanie Giger Automatisches Identifikationssystem 2017Bachelorarbeit
Dario Looser Lösungskonzept zur Materialflussoptimierung in der Produktion des Waschgeräteherstellers Schulthess Maschinen AG 2017Bachelorarbeit
Remo Schwarz Online-Assessment 2017Bachelorarbeit
Remo Lindenmann Prozessoptimierung durch Industrie 4.0 2017Bachelorarbeit