Bachelorstudium Wirtschaftsingenieurwesen: Studentin im Gespräch

Studienaufbau

Die Intensität des Studiums kann mit der Wahl des Studienmodells (Teilzeit und Vollzeit) bestimmt werden. Sie können flexibel mehr oder weniger Module belegen, zwischen Teilzeit- und Vollzeit-Modell wechseln und das Pensum an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. 

Das Studium ist modular aufgebaut, wobei in jedem Semester Module abgeschlossen werden. Während die Module in den unteren Semestern zu grossen Teilen standardisiert sind, kann das Studium in den oberen Semestern stark individualisiert werden.

Das Studium ist in Module gegliedert, die sich nach dem Europäischen Transfersystem (ECTS) an anderen Hochschulen im In- und Ausland anrechnen lassen. Damit sind Auslandsemester an Partnerhochschulen der OST - Ostschweizer Fachhochschule möglich.

Als Grundlage der individuellen Studienplanung bieten wir ein Standard-Curriculum pro Studienform an. Dieses Curriculum kann aber individuell angepasst werden.